Wettbewerb »Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen«

Welten verbinden – Zusammenhalt stärken. 100 Innovationen für Deutschland.

Deutschlands Innovationswettbewerb 

Der Wettbewerb »Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen« zeichnet Ideen und Projekte aus, die Leuchtturmcharakter für den Standort Deutschland besitzen. Ziel der Initiative »Deutschland – Land der Ideen« und der Deutschen Bank ist es, Innovationen aus Deutschland im In- und Ausland sichtbar zu machen und die Leistungskraft und Zukunftsfähigkeit des Standorts zu stärken. 

»Deutschland – Land der Ideen« ist die gemeinsame Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft, vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI). 

www.land-der-ideen.de

Prämierte Fraunhofer-Orte 2018 im Land der Ideen

bioElektron – Biodegradierbare Elektronik für aktive Implantate

Fraunhofer-Institut für organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP, Dresden

bioElektron
© Fraunhofer FEP / Jan Hesse

Die elektronischen Bauteile werden nach einer definierten Zeitspanne vollständig biologisch abgebaut.

mehr Info

Presseinformation Fraunhofer FEP

Winziger Quantensensor aus Diamant für neue Messverfahren

Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF, Freiburg

Quantensensor
© Fraunhofer IAF / Sandra Iselin

Der kompakte Sensor ermöglicht beispielsweise die hoch auflösende Messung von Gehirnströmen bei Raumtemperatur.

mehr Info

Presseinformation Fraunhofer IAF

Plattform Digitale Dörfer

Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE, Kaiserslautern

Plattform Digitale Dörfer
© Jill Klohe / Fraunhofer IESE

Landlust statt Landfrust  

Digitale Anwendungen wie ein Online-Marktplatz oder der Dorffunk sollen den Zusammenhalt und die Lebensqualität in ländlichen Regionen erhalten.

mehr Info

Presseinformation Fraunhofer IESE

Unterwasser-Pumpspeicherkraftwerk

Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE, Kassel

Biodegradierbare Elektronik
© Fraunhofer IEE / E. Gostrer

StEnSea – Stored Energy in the Sea

Mithilfe eines neuartigen Meeres-Pump-Speicher-Kraftwerks lassen sich große Mengen Strom umweltfreundlich speichern.

mehr Info

Presseinformation Fraunhofer IEE

Experimenteller Hybrid-OP

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Fraunhofer-Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB in Mannheim

© Fraunhofer IPA

Eine bislang einzigartige Entwicklungsplattform bietet ideale Voraussetzungen, um neue Technologien direkt in einer klinischen Umgebung zu testen und einen schnellen Praxistransfer zu gewährleisten.

mehr Info

Fraunhofer-Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB in Mannheim