Wissenschaftlich-Technischer Rat

Der Wissenschaftlich-Technischer Rat (WTR) ist ein unternehmensinternes Beratungsorgan. Zu ihm gehören die Institutsleitungen und pro Institut ein vom wissenschaftlichen und technischen Personal gewählter Vertreter. Der WTR berät den Vorstand und die übrigen Organe bei Fragen von grundsätzlicher Bedeutung. Er spricht Empfehlungen bezüglich der Forschungs- und Personalpolitik aus. Darüber hinaus nimmt der WTR Stellung zu Institutsgründungen und -schließungen und wirkt bei der Berufung von Institutsleitern mit. Die Hauptkommission (HK) des WTR besteht aus neun Mitgliedern. Sie nimmt die Zuständigkeiten des WTR wahr.
 

Vorsitzender des WTR:

Prof. Dr. Andreas Tünnermann, Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF