Qualifizierungsseminar  /  5.5.2020, 9:30 - 17:00 Uhr

Einfluss der Elektrifizierung und Digitalisierung auf Fahrzeugkonzepte - findet als Online-Kurs statt

New Mobility Academy - Modul V1

Die New Mobility Academy

Im Rahmen der New Mobility Academy zeigen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft auf, welche Entwicklungen die Automobilwirtschaft in den kommenden Jahren prägen werden. In eintägigen Präsenzveranstaltungen, den Grundlagen- und Vertiefungsmodulen, wird das jeweils relevante Zukunftswissen vermittelt. Anschließend können Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, Marketing- und Strategieverantwortliche sowie Produkt- und Innovationsmanager selbst aktiv werden und Produkt- bzw. Kompetenzportfolios an zukünftigen Bedarfen und Trends ausrichten.

 

Modul V1

Lernziele

In diesem Modul sensibilisieren wir Sie dafür, wie stark Elektromobilität und Digitalisierung neue Fahrzeug- und Antriebskonzepte beeinflussen. Wir erläutern innovative Antriebsarchitekturen für Elektrofahrzeuge und erklären die Unterschiede zwischen dem sogenannten »Conversion Design« und »Purpose Design«. Außerdem stellen wir Ihnen Gestaltungsmöglichkeiten des Fahrzeugsinnenraums und von digitalen nutzerorientierten Services vor. Dabei gehen wir über die Grenzen des Pkw hinaus und analysieren potenzialträchtige Fahrzeugsegmente wie Roboter-Taxis und Shuttle-Fahrzeuge für Ridesharing-Angebote.  Sie lernen neue Fahrzeugsegmente kennen, die durch elektrifizierte Antriebe und neue Mobilitätsbedürfnisse entstanden sind. Gemeinsam diskutieren wir deren technologische und markttechnische Aspekte.

Lerninhalte

  • Eingrenzung der Begriffe »Fahrzeugkonzept« und »Antriebskonzept«
  • Conversion Design versus Purpose Design: wie die ersten Elektrofahrzeuge entstanden sind und wie sie heute konstruiert werden
  • Hardwarevoraussetzungen für neue Fahrzeugkonzepte: Chancen und Herausforderungen für KMU
  • Freiheitsgrade und Restriktionen der Innenraumgestaltung von Fahrzeugen sowie rechtliche Rahmenbedingungen
  • Konzepte und Gestaltungsprämissen für Roboter-Taxis
 

Die Veranstaltung richtet sich an

Fach- und Führungskräfte, die die Transformation ihres Unternehmens aktiv mitgestalten wollen und dazu beitragen möchten, Projekt-/ Kompetenzportfolios an zukünftigen Bedarfen und Trends auszurichten