BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VTIMEZONE TZID:W. Europe Standard Time BEGIN:STANDARD DTSTART:16011028T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:16010325T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20220413T050657Z DESCRIPTION:»Auf zu neuen Arbeitswelten« CONNECTING ALUMNI #3 – digital e Veranstaltung \nNeue Tools\, neue Leadership-Ideen\, neue Organisationss trukturen und eine neue Beschäftigungskultur haben den klassischen Büro- Alltag vor allem in den zurückliegenden Monaten im Schnelldurchlauf abgel öst. Doch »New Work« hat viele Gesichter.\nBegriffe wie Mentoring\, ges unde Wissensarbeit\, Future Pay\, Job-Sharing oder Adaptive Organisation z eigen die Vielzahl der Aspekte. Gemeinsam mit dem Femtec-Alumnae e.V.\, de m Fraunhofer-Alumni e.V. und einer Expertin\, die in einem Institutsüberg reifenden Projekt das Thema erforscht\, wollen wir gemeinsam mit Ihnen Asp ekte beleuchten und diskutieren.\nFreuen Sie sich auf folgende Referent:in nen: \n* Dr. Radostina Ruseva\, Co-Founderin der Mentoring-Lösung Mentess a\, EU-Beraterin\, Autorin\, Mentorin und Fraunhofer-Alumna. Die Technolog ie-Pionierin ist außerdem Initiatorin des New-Work-Festivals „Big and G rowing“ und Evangelistin des »Purpose-driven Entrepreneurship«.\n* Ann a Hoberg\, Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO\, arbeitet im Bereich »Zusammenarbeit und Führung« un d erforscht in einem Team das Thema New Work in Industrie und Forschung.\n * Nora Steinhoff\, Automation Technical Specialist Leader bei IBM und Femt ec Alumna.\n* Katrin Hörber sowie Katharina Bleck. Die beiden Expertinnen teilen sich bei der Mercedes Benz AG die Führungsrolle Senior Manager Sa les Controlling Mercedes-Benz Vans. Das funktioniert so gut\, dass das Fü hrungs-Tandem Bleck und Hörber andere Doppelspitzen sowie Unternehmen in dieser Frage coachen und beraten.\n \nDen Link zur Veranstaltung bekommen Sie im Vorfeld der Veranstaltung zugesandt.\nWeitere Informationen finden sie hier . \nVeranstaltungssprache ist Deutsc h\, die Veranstaltung ist kostenfrei. Teilnahme-Voraussetzung ist die Regi strierung .\n \n \n \n DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20220512T183000 DTSTAMP:20220413T050658Z DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20220512T170000 LAST-MODIFIED:20220413T050657Z LOCATION:digital PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:»Auf zu neuen Arbeitswelten« CONNECTING ALUMNI #3 TRANSP:OPAQUE UID:040000008200E00074C5B7101A82E0080000000060725CF9BE4DD801000000000000000 0100000008B0D35EF79DDD34CB44722DCDC50305D X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:< !--[if gte mso 10]>\n\n\n

»Auf zu neuen Arbeitswelten« CONNECTING ALUMNI #3 –\; digitale Veranstalt ung

Neue T ools\, neue Leadership-Ideen\, neue Organisationsstrukturen und eine neue Beschäftigungskultur haben den klassischen Büro-Alltag vor allem in den zurückliegenden Monaten im Schnelldurchlauf abgelöst. Doch »New Work« hat viele Gesichter.

Begriffe wie Mentoring\, gesunde Wissensarbeit\, Future Pay\, Job-Sharing oder Adaptive Organisation zeigen die Vielza hl der Aspekte. Gemeinsam mit dem Femtec-Alumnae e.V.\, dem Fraunhofer-Alumni e.V. und einer Expertin\, die in einem Insti tutsübergreifenden Projekt das Thema erforscht\, wollen wir gemeinsam mit Ihnen Aspekte beleuchten und diskutieren.

Freuen Sie sich auf folgende Referent:innen:

  • Dr. Radostina Ruseva\, Co-Founderin d er Mentoring-Lösung Mentessa\, EU-Beraterin\, A utorin\, Mentorin und Fraunhofer-Alumna. Die Technologie-Pionierin ist au ßerdem Initiatorin des New-Work-Festivals „\;Big and Growing“\; und Evangelistin des »Purpose-driven Entrepreneurship«.
  • Anna Hoberg\, Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaf t und Organisation IAO\, arbeitet im Bereich »Zusammenarbeit und Führung « und erforscht in einem Team das Thema New Work in Industrie und Forschu ng.
  • Nora Steinhoff\, Automation Tec hnical Specialist Leader bei IBM und Femtec Alumna.
  • Katri n Hörber sowie Katharina Bleck. Die beiden Expe rtinnen teilen sich bei der Mercedes Benz AG die Führungsrolle Senior Man ager Sales Controlling Mercedes-Benz Vans. Das funktioniert so gut\, dass das Führungs-Tandem Bleck und Hörber andere Do ppelspitzen sowie Unternehmen in dieser Frage coachen und beraten.

 \;

Den Link zur Veranstaltung bekommen Sie im Vorfeld der Ve ranstaltung zugesandt.

Weitere Informationen finden s ie hier.

Ve ranstaltungssprache ist Deutsch\, die Veranstaltung ist kostenfrei. Teilna hme-Voraussetzung ist die Registrierung.

 \;

 \;

 \;

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT15M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR