Fraunhofer-Alumni e.V.

Ihr Kompetenznetz

»Für Menschen, die längere Zeit für die Fraunhofer-Gesellschaft gearbeitet haben und sich meistens aus eigenem Antrieb mit großer Leidenschaft für ihre Aufgaben eingesetzt haben, ist diese Phase ein wichtiger Teil ihres beruflichen und privaten Lebens geworden. Netzwerke sind entstanden, die auch nach dem Ausscheiden ihre Bedeutung nicht verloren haben. Mit dem Fraunhofer-Alumni-Verein wird die Weiterentwicklung und Pflege dieser persönlichen Beziehungen ganz wesentlich erleichtert. Dazu kommt das angenehme Gefühl, auch weiterhin zu einer Gemeinschaft zu gehören, die man schätzen gelernt hat.« Prof. Dr.-Ing. Heinz Gerhäuser, ehemaliger Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen.

 

Login »Alumni-Portal« für Mitglieder

Alle ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Fraunhofer können durch Registrierung im Fraunhofer-Alumni-Portal oder durch schriftlichen Mitgliedsantrag Mitglied im Fraunhofer-Alumni e.V. werden. Jedes Mitglied erhält einen Zugang zum Fraunhofer-Alumni-Portal.

 

Veranstaltung

Fraunhofer-Alumni-Summit

Wir freuen uns, wenn Sie als Alumni Teil der großen Fraunhofer-Community bleiben. Nutzen Sie die Gelegenheit der persönlichen Begegnung auf dem Fraunhofer-Alumni-Summit in Berlin:

am 16.9.2016 ab 15 Uhr

im Hotel Moa, Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier: 

 

Ihre Vorteile als Mitglied im Fraunhofer-Alumni e.V.

Exklusiv

  • Treffen Sie ehemalige Kolleginnen und Kollegen und bauen Sie Ihr Netzwerk aus beim Alumni-Jahrestreffen »Alumni-Summit« am 16. September 2016 in Berlin.
  • Lesen Sie exklusiv Einschätzungen zukunftsrelevanter wissenschaftlicher Themen von Fraunhofer-Experten.

Kompetent

  • Profitieren Sie von dem wissenschaftlichen Austausch mit Fraunhofer-Expertinnen und -Experten – online und auf Veranstaltungen.
  • Teilen Sie Ihre Kompetenzen im Fraunhofer-Alumni-Netz.

Persönlich

  • Bleiben Sie mit Ihrem Heimatinstitut verbunden.
  • Lernen Sie Fraunhofer-Alumni aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik kennen.
  • Knüpfen Sie neue Kontakte auf Vereins- Veranstaltungen und im Alumni-Portal.

Fraunhofer-Alumni e.V.

Der Fraunhofer-Alumni e.V. ist eine starke Gemeinschaft von Expertinnen und Experten. Hier erfahren Sie, wer Mitglied werden kann, was die Mitgliedschaft kostet und über die Gremien des Fraunhofer-Alumni e.V.

Werden Sie Mitglied!

Als Mitglied im Fraunhofer-Alumni e.V. sind Sie ein aktiver Teil des Alumni-Netzes – ganz gleich, an welchem Punkt der Erde Sie aktuell tätig sind oder forschen. 

International

  • Vernetzen Sie sich weltweit mit Fraunhofer-Fellows.
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden mit internationalen Forschungsnews aus der ganzen Fraunhofer-Welt.

Für Ihre Karriere

  • Wir unterstützen ihre Weiterbildung mit 20% Alumni-Rabatt bei der Fraunhofer-Academy
  • Nutzen Sie unsere Jobbörse, um auf der Karriereleiter nach oben zu klettern.
  • Erweitern Sie Ihre Softskills und werden Mentor/-in oder Referent/-in. 

Aus dem Fraunhofer-Alumni-Portal

Inhalte nur für Mitglieder des Fraunhofer-Alumni e.V.

Karrierewege von Fraunhofer-Alumni

Prof. Engelbert Westkämper

Obwohl Univ.-Prof. Dr.-Ing. Prof. E.h. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. mult. Engelbert Westkämper i.R. im März 2016 seinen 70. Geburtstag feierte, kann von Ruhestand noch keine Rede sein.

Fraunhofer Intern

Leistungszentren: optimierte Verwertung durch Zusammenarbeit

Mit den Leistungszentren will die Fraunhofer-Gesellschaft langfristig zu einer nachhaltigen Entwicklung von Forschungsstandorten mit starken Universitäten im Kern beitragen.

Sie setzt damit auf bisherigen Instrumenten wie der Exzellenzinitiative und Clusterformaten auf und entwickelt sie konsequent weiter: Leistungszentren sollen den Schulterschluss der universitären und außeruniversitären Forschung zur Wirtschaft organisieren und verbindliche, durchgängige Roadmaps der beteiligten Partner in den Leistungsdimensionen Forschung und Lehre, Aus- und Weiterbildung, Karrierewege und Nachwuchsförderung, Infrastruktur, Innovation und Transfer anstreben.

Fraunhofer-International

15 Jahre Fraunhofer Representative Office Japan

Mehr als 50 Fraunhofer-Institute sind in Japan aktiv. Sie kooperieren mit öffentlichen Forschungspartnern genauso wie mit großen Unternehmen. Beim Fraunhofer-Symposium zum Thema Industrie 4.0 in Tokio war das »Who's Who« der japanischen Industrie vertreten.

Das Symposium war die dritte Veranstaltung in der Reihe »Green Technology made in Germany«, mit der sich Fraunhofer in Japan als vielseitiger und kompetenter Partner präsentiert.  Über 200 hochrangige Vertreter großer japanischer Konzerne wie Mitsubishi, Hitachi oder Toyota nahmen im April an der ganztägigen Veranstaltung teil.