Fraunhofer Solution Days 2021

22. Juni und 8. Juli 2021

Fraunhofer Solution Days 2021

#WeKnowSolutions

Präsentation. Inspiration. Vision.
Die erfolgreiche digitale Eventreihe geht weiter.

Erfahren Sie mehr über Fraunhofer-Kompetenzen und -Lösungen für mehr Resilienz und Sicherheit sowie die neuesten Erkenntnisse zu Next Generation Computing. Verfolgen Sie spannende Impuls-Vorträge und Live-Sessions zu aktuellen Fraunhofer-Forschungs-Highlights, blicken Sie in die Labore der Fraunhofer-Institute und tauschen Sie sich im Format »Meet the Expert« direkt mit Fraunhofer-Expertinnen und -Experten aus.
 

Zwei Tage, zwei Themen:

22. Juni 2021: Sichere Gesellschaft und Industrie - alle Inhalte ab dem 9. Juni 2021 in der Mediathek verfügbar!

8. Juli 2021: Trusted und Quantum Computing

In beiden Themenfeldern konzentrieren wir uns darauf, für Sie mit Innovationen und ganzheitlichen Lösungen einen globalen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Besuchen Sie die Solution Days und profitieren Sie im direkten Austausch von unserem Know-how.

Registrierung

 

Jetzt kostenlos registrieren

 

Bitte verwenden Sie für die Registrierung ausschließlich die Browser Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox.

Meet the Experts

Der Nachmittag steht im Zeichen des Networkings. Unsere Forscherinnen und Forscher freuen sich auf einen direkten Austausch in kleinen, individuellen Gruppenräumen. Finden Sie hier eine Übersicht und wählen Sie Ihre individuellen Themenfelder. 

Agenda

Thementag 2: Trusted & Quantum Computing

8. Juli 2021

Agenda folgt

Thementag 1: 22. Juni 2021

Sichere Gesellschaft und Industrie

Am ersten Thementag präsentieren wir Maßnahmen für eine resiliente und sichere Gesellschaft, die schnell auf Veränderungen reagiert und sich vor Cyberkriminalität schützen kann.

Mit der COVID-19-Pandemie haben Politik, Wirtschaft und Gesellschaft den Fokus voll auf das Thema Resilienz gerichtet. Es wird intensiv darüber diskutiert, wie man die Resilienz von komplexen technischen und sozio-technischen Systemen bestimmen, vor allem aber mit welchen Maßnahmen man deren Resilienz stärken kann. Welche Eigenschaften entscheiden, ob beispielsweise ein Unternehmen oder eine ganze Wertschöpfungskette bereits bei kleineren Störungen seine Leistungsfähigkeit verlieren oder aber in der Lage ist, auch schwere Schocks zu absorbieren?

Wir geben spannende Einblicke in unsere Forschungsergebnisse zur Resilienz von Organisationen, Infrastrukturen und anderen komplexen Systemen und zeigen Lösungswege auf, die Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft dabei unterstützen können, auf zukünftige Schocks und Krisen bestmöglich vorbereitet zu sein und damit langfristig wettbewerbsfähiger zu sein.

In einem Gemeinschaftsprojekt entwickeln Fraunhofer-Forschende zudem neue interdisziplinäre Konzepte und Lösungsansätze für urbane Lebensräume. Denn insbesondere Megastädte sind besonders gefährdet und müssen sich Herausforderungen wie Terrorismus, Klimawandel, überalterten Infrastrukturen und Naturkatastrophen wie beispielsweise Überschwemmungen stellen.

Fraunhofer-Expertinnen und Experten demonstrieren Vorgehensweisen und Werkzeuge der IT-Forensik zur sicheren Identifikation und beweissicheren Extraktion von Cybercrime-Spuren sowie zur Echtheitsprüfung von digitalen Bild- und Videodaten.

Anhand einer Produktionsstraße im Miniaturformat zeigen Fraunhofer-Forschende Möglichkeiten auf, wie die Industrie Produktionsanlagen sicher betreiben und gleichzeitig die Potenziale, die sich durch die digitale Vernetzung ergeben, voll ausschöpfen kann.

Thementag 2: 8. Juli 2021

Trusted und Quantum Computing

Am zweiten Thementag geben wir einen Einblick in Herausforderungen und Lösungen für das Engineering verlässlicher KI-Systeme und beleuchten das Thema Quantencomputing von allen Seiten.

Künstliche Intelligenz (KI) ist heute allgegenwärtig und elementarer Bestandteil kritischer Anwendungsfelder wie Produktionsautomatisierung oder Medizintechnik. Hier gilt es, das Risiko von nicht akzeptablen Fehlern und Fehlverhalten von KI zu beherrschen. Fraunhofer-Forschende beleuchten die Herausforderungen und veranschaulichen Lösungen für das Engineering verlässlicher KI-Systeme und deren Absicherung. Darüber hinaus beantworten wir die Frage: Was ist vertrauenswürdige KI und warum ist das Thema für die Wirtschaft relevant?  

Einen weiteren Schwerpunkt dieses Thementages bildet Quantencomputing. Von der Theorie in die Praxis: Was impliziert Quantencomputing, wie wird es ganz konkret ein- und umgesetzt und wie wird die Resilienz der Lösungen gewährleistet? Fraunhofer-Expertinnen und Experten stellen Projekte vor, gewähren Einblicke in die Labore und demonstrieren das ungemeine Potenzial der Zukunftstechnologie: ob bei der Lösung spezieller Problemklassen, insbesondere Optimierungsproblemen, oder beim Quantum Machine Learning.

Zudem thematisieren die Verantwortlichen das Angebot des von der Fraunhofer-Gesellschaft betriebenen Quantencomputers IBM Q System One an Unternehmen und Forschungseinrichtungen und erläutern die hiermit verbundenen Chancen und Möglichkeiten unter deutschem Datenschutz.

Einweihung Quantencomputing-Forschungsplattform am 15. Juni 2021

Präsentation. Inspiration. Vision: Die erfolgreichen Fraunhofer Solution Days gehen in die nächste Runde.

Freuen Sie sich auf die neuesten Technologie-Highlights und aktuelle Spotlights mit unseren Expertinnen und Experten – weil Wissen Perspektiven schafft.