Fraunhofer-Allianz SysWasser

In der Fraunhofer-Allianz SysWasser  bündeln 11 Fraunhofer-Institute ihre Kompetenzen in der Forschung und Entwicklung nachhaltiger Wasserinfrastruktursysteme und -technologien.

Das Ziel der Allianz ist es, unter Berücksichtigung der sozialen, ökonomischen und ökologischen Konsequenzen angepasste technische, konzeptionelle und vor allem systemorientierte Lösungen für Wassergewinnung, Infrastruktur und Abwasserreinigung zu entwickeln und auf nationaler und internationaler Ebene in die Anwendung zu überführen. 

Eine systemische Vernetzung zum Energie-, Abfall- und Landwirtschaftssektor trägt dabei zu einer effizienteren und umweltverträglicheren Nutzung der lebenswichtigen Ressource Wasser bei.

Geschäftsfelder

  • Urbane/periurbane Wassermanagementsysteme
  • Verfahren und Systeme zur Versorgung mit Trinkwasser und Brauchwasser
  • Abwasserreinigungsverfahren und -systeme 
  • Integriertes Wasserressourcenmanagement (IWRM)
  • Analysen und Bewertung wasserwirtschaftlicher Systeme

Mitgliedsinstitute