Fraunhofer-Gesellschaft

Fraunhofer auf der BAU 2017

Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme (München 16.-21.1.2017)

mehr Info

Jungbrunnen für Altbauten – Energetisch sanieren, Denkmäler erhalten

Eröffnung des Fraunhofer-Zentrums für energetische Altbausanierung und Denkmalpflege Benediktbeuern

mehr Info

Cybersicherheitsforschung für die Zukunft

IT-Sicherheit ist die Grundvoraussetzung für die Digitalisierung. Ob bei Automotive, Produktion, kritischen Infrastrukturen oder digitalen Services – das Vertrauen in die Sicherheit neuer Technologien ist unabdingbar.

mehr Info

Nachhaltigkeitsbericht 2015

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat ihren zweiten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht.

mehr Info

Echtzeitkommunikation – Warum das Internet taktil werden muss

Vom Internet der Zukunft werden viele Lebensbereiche profitieren: von der Industrie über die Gesundheitsversorgung bis hin zu Verkehrssteuerung oder intelligenter Logistik. Wesentliche Grundlage dafür wird 5G sein, die nächste Generation des Mobilfunks.

mehr Info

Produzieren 4.0

Individuelle Produkte schnell, flexibel und nachhaltig fertigen – Industrie 4.0 soll es möglich machen.

mehr Info

Sicher digital wirtschaften

Cloud Computing, Industrie 4.0, Smart Data, das Internet der Dinge und Dienste – die digitale Transformation der Wirtschaft hat begonnen.

mehr Info

Scheibchenweise zu neuen Produkten

Knochen, Motoren oder Schuhsohlen aus dem Drucker: Wie generative Fertigung unsere Produktionswelt verändert.

mehr Info

Antibiotika-Resistenzen – was tun?

Antibiotika-resistente Keime kosten immer wieder Menschenleben. Forscher suchen nach neuen Möglichkeiten, der mutierten Bakterien und Pilzen Herr zu werden.

mehr Info

Mit Strom fahren

Lösungen für innovative Batterien, dem Laden ohne Kabel sowie kostengünstige Antriebssysteme sollen helfen, Elektrofahrzeuge der kommenden Generation leistungsfähiger zu machen.

mehr Info

Cyber-Physische Äquivalenz – Intelligente Steuerung der Produktion

Digitalisierung ermöglicht flexible Produktionsprozesse, Einzelstücke und Kleinserien im industriellen Maßstab.

mehr Info

Mensch-Computer-Schnittstellen untersuchen

Das »NeuroLab« erforscht, was im Gehirn passiert, wenn Menschen technische Geräte benutzen.

mehr Info

Aktuelles

Lernlabor Cybersicherheit in Görlitz

Schutz für kritische Infrastrukturen

Ein neues Lernlabor in Görlitz soll dazu beitragen, Wasserwerke und Energieversorger vor Cyberattacken zu schützen.

Lernlabor Cybersicherheit in Weiden/OPf.

Kompetenz für IT-Sicherheit

Weiterbildungszentrum für die Themen der Sicherheit in und von vernetzten eingebetteten Systemen, der mobilen Systeme und des Internet of Things.

Berlin / 20.1.2017 - 29.1.2017

Fraunhofer auf der Grünen Woche 2017

Weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau

9.1.2017

Buch-Neuerscheinung

»Ressourceneffizienz. Schlüsseltechnologien für Wirtschaft & Gesellschaft«

Herausgeber Fraunhofer-Präsident Professor Reimund Neugebauer.

 

Perlen der Forschung

Forscherinnen und Forscher der Fraunhofer- und der Max-Planck-Gesellschaft präsentierten Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel am 10. Januar in Berlin innovative Projekte auf dem Weg zur Anwendung.

 

Ausschreibung läuft

Exzellenzprogramm Fraunhofer Attract

Kreative Forschungsideen in eigenen Forschungsgruppen bei Fraunhofer anwendungsorientiert weiterentwickeln.

 

Kundenmagazin

weiter.vorn 3.2016 – Intelligente Energienetze

Die Energiewende kann nur gelingen, wenn die Stromnetze auf die Einspeisung erneuerbarer Energien ausgelegt sind.

 

Portal für Wirtschaft und Industrie

»Fraunhofer-Innovationsforum«

Das Fraunhofer-Online-Portal für Wirtschaft und Industrie fördert den Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

 

Fraunhofer-Zentrale

Hansastraße 27c
80686 München
Telefon +49 89 1205-0
Fax +49 89 1205-7513 

Aktuelle Presseinformationen

12.1.2017

Mit Sicherheitskompetenz in die Digitalisierung: »Lernlabor Cybersicherheit« startet in Weiden i. d. Oberpfalz

Die digitale Transformation aller Lebens- und Arbeitsbereiche erhöht die Anforderungen an die Sicherheit der Systeme und erfordert ein tieferes Verständnis des Zusammenwirkens von vernetzten Geräten und Anlagen durch Betreiber und Anwender. Das »Lernlabor Cybersicherheit« in Weiden bietet ein breites Weiterbildungsangebot für Industrie, Mittelstand und den öffentlichen Sektor. Am 13. Januar 2017 wird das Labor in Anwesenheit des Fraunhofer-Vorstands, der Hochschulleitung der OTH Amberg-Weiden sowie MdB Albert Rupprecht eröffnet.

Read more

10.1.2017

Schutz vor Cyberattacken auf Wasserwerke und Energieversorger: »Lernlabor Cybersicherheit« startet in Görlitz

Mehr Sicherheit für kritische Infrastrukturen wie Stromversorgung und Wasser – das ist das Ziel des »Lernlabors Cybersicherheit für kritische Infrastrukturen« im Rahmen eines bundesweiten Programms zur Weiterbildung Cybersicherheit der Fraunhofer-Gesellschaft. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Zittau/Görlitz entwickeln Experten der Fraunhofer-Gesellschaft neue Verfahren und Lösungen für die IT-Sicherheit. Zur Eröffnung am 11. Januar werden Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Wanka und Fraunhofer-Präsident Prof. Neugebauer erwartet.

Read more

9.1.2017

Neuerscheinung: »Ressourceneffizienz. Schlüsseltechnologien für Wirtschaft & Gesellschaft«, Herausgeber Fraunhofer-Präsident Professor Reimund Neugebauer

Schlagworte wie Nachhaltigkeit, Effizienz und Schonung der Ressourcen beherrschen die öffentliche Diskussion. Doch was steckt dahinter und wie lässt sich die Vision einer ressourcenschonenden Gesellschaft verwirklichen? Forscher der Fraunhofer-Gesellschaft geben Einblicke in Schlüsseltechnologien und stellen zukunftsweisende Projekte aus Fraunhofer-Instituten vor.

Read more

3.1.2017

Meilenstein in der Graphen-Fertigung

Erstmals ist es gelungen, funktionstüchtige OLED-Elektroden aus Graphen herzustellen. Das Verfahren wurde von Fraunhofer-Forschern gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Forschung entwickelt. Die OLEDs lassen sich beispielsweise in Touchdisplays integrieren, daneben verspricht das Wundermaterial Graphen in Zukunft viele weitere Anwendungsmöglichkeiten.

Read more