Leistungszentrum

Leistungszentrum Innovative Therapeutika (TheraNova), Rhein/Main-Region

Im Leistungszentrum Innovative Therapeutika (TheraNova) kooperieren die beiden Fraunhofer Institute für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP in Frankfurt/Main und für Graphische Datenverarbeitung IGD in Darmstadt mit der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Mainz sowie mit dem Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung in Bad Nauheim.

Durch diese Zusammenarbeit soll ein wissenschaftlich-industrielles Cluster im Rhein-Main-Gebiet aufgebaut werden. Ziel ist ein gemeinsames Forschungs- und Entwicklungsportfolio mit innovativen Therapeutika. Beteiligte Projekte sollen rasch in Produkte und in medizinische Anwendungen überführt werden. Der Schwerpunkt im Leistungszentrum liegt auf der Entwicklung neuartiger therapeutischer Entitäten wie etwa proximitäts-induzierender Moleküle, multispezifischer Biotherapeutika, innovativer Fusionsproteine und maßgeschneiderter Mikrobiota zur Behandlung von Erkrankungen mit einem hohen medizinischen Bedarf.

www.theranova.eu