ALUMNI-SUMMIT 2018

»SMARTE PRODUKTION VON MORGEN: CHANCEN UND PERSPEKTIVEN DER ADDITIVEN FERTIGUNG«, 27. - 28. September 2018 in Aachen

Fraunhofer-Alumni

»Für Menschen, die längere Zeit für die Fraunhofer-Gesellschaft gearbeitet haben und sich meistens aus eigenem Antrieb mit großer Leidenschaft für ihre Aufgaben eingesetzt haben, ist diese Phase ein wichtiger Teil ihres beruflichen und privaten Lebens geworden. Netzwerke sind entstanden, die auch nach dem Ausscheiden ihre Bedeutung nicht verloren haben. Mit dem Fraunhofer-Alumni-Verein wird die Weiterentwicklung und Pflege dieser persönlichen Beziehungen ganz wesentlich erleichtert. Dazu kommt das angenehme Gefühl, auch weiterhin zu einer Gemeinschaft zu gehören, die man schätzen gelernt hat.«

Prof. Dr.-Ing. Heinz Gerhäuser, ehemaliger Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen.

Fraunhofer-Alumni-Summit 2018

»SMARTE PRODUKTION VON MORGEN: CHANCEN UND PERSPEKTIVEN DER ADDITIVEN FERTIGUNG«,

Unser exklusiver Fraunhofer-Alumni-Summit findet in 2018 bereits zum dritten Mal statt, in diesem Jahr zum Thema »SMARTE PRODUKTION VON MORGEN: CHANCEN UND PERSPEKTIVEN DER ADDITIVEN FERTIGUNG«. Der große Vernetzungsevent für Alumni und Institutsvertreter/-innen bietet auch in diesem Jahr wieder hochkarätigen fachlichen Austausch und zahlreiche Möglichkeiten zur persönlichen Begegnung.

Der Vormittag startet mit einem thematisch breit angelegten Fachforum zum Fraunhofer Fokusprojekt »futureAM« und einem Industrie-Roundtable, geleitet von Herrn Axel Bauer vom Fraunhofer ILT Aachen. Hier werden industrielle Pioniere im Bereich Additive Manufacturing wie Herr Dr. Ertel von BMW, Herr Peter Sander von Airbus, Herr Prof. Kelbassa von Siemens und Herr Dr. Meiners von Trumpf in einen Dialog mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern treten, um die Herausforderungen und Perspektiven dieser innovativen Technologie zu beleuchten. Nach der Begrüßung durch Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, folgt mit der Keynote von Herrn Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, ein weiteres Highlight des Summits. Am Nachmittag schließen sich darüber hinaus ein Fachvortrag von Herr Prof. Dr. Reinhart Poprawe zu Digital Photonic Production, der bewährte Science Slam sowie eine Podiumsdiskussion an.

Ein kultureller Höhepunkt, die Lichtpräsentation »Der Dom leuchtet« im Rahmen der Festwoche »40 Jahre UNESCO Weltkulturerbe Aachener Dom«, ein Empfang der Stadt Aachen und ein gemeinsames Abendessen runden den Event ab. 

Neu in diesem Jahr ist ein interessantes Vorprogramm der Aachener Fraunhofer-Institute am Donnerstagnachmittag, den 27. September, mit Institutsführungen, Kulturprogramm und Networking. 

Anmeldung

Nutzen Sie die Gelegenheit des fachlichen Austausches und der persönlichen Begegnung auf dem diesjährigen Fraunhofer-Alumni-Summit in Aachen und melden sich bitte bis 31. August 2018 unter folgendem Link an: www.fraunhofer-alumni-summit.de. Alle weiteren Informationen zum diesjährigen Fachthema, zum detaillierten Programm, den Veranstaltungsorten und Hotels vor Ort finden Sie ebenfalls unter der o.g. URL oder in diesem Flyer.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Barbara Pörschmann zur Verfügung:
barbara.poerschmann@zv.fraunhofer.de
Telefon: +49 89 1205-2157

Das neue »Karriereportal für ausscheidende Fraunhofer-Mitarbeitende«

Am 23. April 2018 startet der Fraunhofer-Alumni e.V. das neu aufgesetzte »Karriereportal«, dessen Hauptaugenmerk auf der Unterstützung ausscheidender Fraunhofer-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei ihrer weiteren Karriereentwicklung außerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft liegt.

Es adressiert Fraunhofer-Mitarbeitende, die aufgrund der Beendigung eines zeitlich befristeten Vertrages innerhalb der kommenden 6 Monate aus der Fraunhofer-Gesellschaft ausscheiden werden und bietet diesen eine Plattform, das eigene Bewerber/-innen-Profil einzustellen. Auch ehemalige Fraunhofer-Mitarbeitende, die bereits seit einiger Zeit Alumni/-ae sind, können dieses Portal nutzen. Zugriff auf diese Bewerbungs-Profile haben ausschließlich die an hoch qualifizierten Fachkräften interessierten Förderunternehmen des Fraunhofer-Alumni e.V.. 

Weitere Informationen und einen Flyer zum Thema »Karriereportal für ausscheidende Mitarbeitende« finden interessierte Fraunhofer-Mitarbeitende und Institutsverwaltungen im Bereich Alumni des Fraunhofer-Intranets. 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Barbara Nana Pörschmann
Referentin Alumni – Marketing und Veranstaltungen
barbara.poerschmann@zv.fraunhofer.de
Telefon: +49 89 1205-2157

 

 

Alumni-Veranstaltungen 2018

Wir bieten den Mitgliedern unseres Fraunhofer-Alumni e.V. auch in diesem Jahr wieder ein interessantes und vielfältiges Spektrum an Fachveranstaltungen an.

Aktuelles aus dem Fraunhofer-Alumniportal

19.7.2018

Tiefsee-Erforschung mit Fraunhofer IOSB

Das Karlsruher Team ARGGONAUTS hat es mit der aktuellen Entwicklung als einziges deutsches Team in das Finale des mit sieben Millionen Dollar dotierten Forschungswettbewerbs »Shell Ocean Discovery XPRIZE« geschafft.
Read more

26.7.2018

Vorschau auf den Fraunhofer-Alumni-Summit 2018 in Aachen

Additive Fertigung ist das zentrale Thema des dritten Fraunhofer-Alumni-Summits 2018 in Aachen. Zahlreiche Voranmeldungen liegen bereits vor.
Read more

4.7.2018

Nachruf auf Prof. Dr. Lothar Frey

Der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB, Prof. Dr. Lothar Frey verstarb unterwartet am 24. Juni 2018.
Read more

27.6.2018

CEBIT 2018 - Intensiver Austausch für Fraunhofer-Alumni beim Technology Briefing

Fraunhofer-Alumni erleben auf dem zweiten Technology Briefing des Fraunhofer-Alumni e.V. auf der CEBIT exklusive Präsentationen der Fraunhofer-Exponate.
Read more

Save the date 2018

  • Anmeldeschluss für den Alumni-Summit in Aachen ist der 31. August 2018

Rückblick

»Materialien der Zukunft« war das Thema des 2. Fraunhofer-Alumni-Summits, zu dem rund 200 ehemalige Mitarbeitende am 24. November ihren Weg in das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart fanden. 

Werden Sie Mitglied

Als Mitglied im Fraunhofer-Alumni e.V. sind Sie ein aktiver Teil des Alumni-Netzes – ganz gleich, an welchem Punkt der Erde Sie aktuell tätig sind oder forschen. Herzstück ist das Fraunhofer-Alumni-Portal.

Fraunhofer-Alumni e.V.

International

  • Vernetzen Sie sich weltweit mit Fraunhofer-Fellows.
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden über internationale Forschungsnews aus der Fraunhofer-Welt.

Fraunhofer-Alumni e.V.

Der Fraunhofer-Alumni e.V. ist eine starke Gemeinschaft von Expertinnen und Experten.

Hier erfahren Sie alles über die Mitgliedschaft und die Gremien des Fraunhofer-Alumni e.V..

FAQ

Wie melde ich mich im Alumni-Verein an? Welche Vorteile habe ich durch eine Mitgliedschaft? Und was kostet sie?

Auf diese und noch mehr Fragen finden Sie hier Antworten.

Kompetent

  • Profitieren Sie von dem wissenschaftlichen Austausch mit Fraunhofer-Expertinnen und -Experten – online und auf Veranstaltungen.
  • Teilen Sie Ihre Kompetenzen im Fraunhofer-Alumni-Netz.

Persönlich

  • Bleiben Sie mit Ihrem Heimatinstitut verbunden.
  • Lernen Sie Fraunhofer-Alumni aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik kennen.
  • Knüpfen Sie neue Kontakte auf Vereins- Veranstaltungen und im Alumni-Portal.

Exklusiv

  • Treffen Sie ehemalige Kolleginnen und Kollegen und bauen Sie Ihr Netzwerk beim exklusiven Alumni-Jahrestreffen »Alumni-Summit« aus.

Fördermitglieder des Fraunhofer-Alumni e.V.

Atreus GmbH

Bertrandt AG

Deutsche Bahn AG

mm1 Management&Consulting PartG

Robert Bosch GmbH 

Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG