Veranstaltungen und Messen

Abbrechen
  • Aachen / 22.11.2017

    Laser in Composites Symposium

    Das Fraunhofer ILT präsentiert gemeinsam mit dem Aachener Zentrum für integrativen Leichtbau (AZL) die neuesten Entwicklungen und modernsten Anwendungen in der Lasermaterialbearbeitung für faserverstärkte Kunststoffe.

    mehr Info
  • Bremen / 22.11.2017 - 23.11.2017

    16. Bremer Klebtage

    Die Bremer Klebtage stellen als Erfahrungsaustausch eine anerkannte Weiterbildung für das DVS®/EWF-Klebfachpersonal dar. Sie stehen aber auch allen anderen am Thema Klebtechnik Interessierten offen. Die Veranstaltung wird jährlich durchgeführt und greift gezielt Themen auf, die über die jeweiligen Lehrgangsinhalte hinausgehen. Die »Bremer Klebtage« sind deshalb eine ideale Ergänzung zu den Kleblehrgängen und bieten gleichzeitig Tagungsteilnehmern, die bislang nicht an den Kursen teilgenommen haben, eine interessante und aktuelle Informationsbasis.

    mehr Info
  • München / 25.11.2017 - 28.11.2017

    17. Münchner Wissenschaftstage

    Wohin steuert unsere Welt? Können wir unsere Zukunft gestalten? Die Münchner Wissenschaftstage stellen in diesem Jahr unter dem Motto „Zukunftspläne: Forschung, Gesellschaft, Mensch“ die aktuellsten Zukunftsthemen in den Fokus. Mehr als 300 Expertinnen und Experten stehen bereit, um ein kreatives und kritisches Forum für den Austausch zwischen Wissenschaftlern, Technikern, Unternehmen und Bürgern zu bieten.

    mehr Info
  • Fraunhofer IPM, Freiburg / 28.11.2017

    Trends in der Laserspektroskopie

    Im Zentrum des Workshops stehen neue Anwendungen klassischer Laserspektroskopie und Fortschritte bei der Entwicklung von Lichtquellen für die Spektroskopie. Es erwarten Sie sechs Fachvorträge zu einem dynamischen und vielschichtigen Thema.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 29.11.2017

    CDTire – Skalierbare Reifenmodelle für Vollfahrzeug-Simulationen

    Das Fraunhofer ITWM veranstaltet einen eintägigen Technologietag zum Thema CDTire – Skalierbare Reifenmodelle für Vollfahrzeug-Simulationen. CDTire unterstützt als Bestandteil moderner MKS-Programme den Entwicklungsingenieur in fast allen Analyseszenarien. Besonderes Augenmerk auf die Gürteldynamik und Interaktion mit 3D-Fahrbahnoberflächen erlaubt eine gute Vorhersagegenauigkeit - sowohl der transienten Amplituden als auch im Frequenzbereich, ohne dabei statische und stationäre Reifeneigenschaften zu vernachlässigen.

    mehr Info
  • Stuttgart / 30.11.2017

    8. Forum Roboterunterstützte Montage

    Die automatisierte Montage unterliegt dynamischen und vielfältigen Herausforderungen. Randbedingungen wie kleine Losgrößen, viele Produktvarianten, kurze Taktzeiten, niedrige Kosten, einfaches Einrichten und Umrüsten und nicht zuletzt die Integration des Menschen mit seinen Fähigkeiten und seinem Wissen müssen in der Praxis berücksichtigt werden. Im Montageforum lernen die Teilnehmer grundlegende verfügbare Technologien, darauf aufbauende Ansätze aus Forschung und Entwicklung sowie aktuelle Lösungen aus der Praxis kennen. Die Fachvorträge behandeln neben der technischen Umsetzung auch die Wirtschaftlichkeit und Übertragbarkeit der vorgestellten Lösungen.

    mehr Info
  • Die Teilnehmer des Seminars erhalten einen Einblick in den Stand der Technik im Bereich der Inspektion und Charakterisierung von Oberflächen und lernen die Möglichkeiten und derzeitigen Grenzen der automatischen Oberflächenprüfung kennen, um hieraus Leitlinien für die eigene Investitionsplanung ableiten zu können.

    mehr Info