Veranstaltungen und Messen

Abbrechen
  • STATE Studio Berlin, Hauptstraße 3, 10827 Berlin / 16.4.2019 - 31.12.2019

    70 Jahre Fraunhofer – 70 Jahre Zukunft

    © Andreas Jungk, »Move«, 2016

    Im Rahmen der Feierlichkeiten des Jubiläums »70 Jahre Fraunhofer. 70 Jahre Zukunft. #WHATSNEXT« kooperiert die Ausstellungsreihe »Wissenschaft und Kunst im Dialog« der Fraunhofer-Gesellschaft mit dem STATE Studio Berlin. Die Ausstellung umfasst ausgewählte Einzelprojekte und die Gewinnerprojekte aus dem »Artist in Lab«-Programm. Die künstlerischen Arbeiten sind in die laufende Ausstellung »field experiments« des STATE Studios integriert und schaffen so einen kreativen Raum, in dem ein offener Dialog über Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft möglich wird.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Einrichtung IGCV in Augsburg / 6.5.2019 - 8.5.2019

    Leichtbau-Tagung 2019

    PRODUKTIVITÄT – RESSOURCENEFFIZIENZ – NACHHALTIGKEIT: Für einen »Intelligenten Leichtbau« ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit den vorhandenen Ressourcen ein maßgeblicher Aspekt. Die Leichtbau-Tagung 2019 greift dieses Thema auf und bietet den idealen Rahmen für Fachvorträge, Diskussion und Netzwerkbildung.

    mehr Info
  • Messe Stuttgart / 7.5.2019 - 10.5.2019

    Control 2019

    Am Fraunhofer Vision-Stand auf der Control 2019 stellen die Fraunhofer-Allianz Vision und ihre Partner neue Entwicklungen und Systeme vor. Im Zentrum stehen dabei Themen wie Inline Messen und Prüfen, Oberflächenprüfung, optische 3D-Messtechnik aber auch die Prüfung unterhalb der Oberfläche bzw. im Materialinneren z.B. mit Röntgen, Terahertz, Wirbelstrom oder Ultraschall. Themenschwerpunkt ist die Objektivierung der Qualitätssicherung durch Bildverarbeitung. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA organisiert ein Eventforum zum Thema »Maschinelles Lernen und Sehen – eine technologische Revolution dank künstlicher Intelligenz und moderner Bildverarbeitung«.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Jahrestagung 2019: 70 Jahre Zukunft. What'snext?

    Die Fraunhofer-Jahrestagung 2019 findet vom 8. bis 9. Mai in München statt. Am Abend des 8. Mai um 17.30 Uhr findet die feierliche Verleihung der diesjährigen Wissenschaftspreise statt. Verliehen werden die Joseph-von-Fraunhofer-Preise für hervorragende wissenschaftliche Leistungen bei der Lösung anwendungsnaher Probleme und der Fraunhofer-Preis Technik für den Menschen der ehemaligen Vorstände und Institutsleiter sowie der Exzellenzstiftung.

    mehr Info
  • Heidelberg / 13.5.2019, ganztägig

    Eco Fleet Services

    »Mobil im Betrieb – Nachhaltig in die Zukunft« heißt es am 13. Mai 2019 in Heidelberg. Neben aktuellen Forschungsergebnissen aus dem Projekt Eco Fleet Services stehen innovative Mobilitätskonzepte im Fokus der Veranstaltung. Interessierte Unternehmen und Kommunen erhalten nützliche Informationen, wie es ihnen gelingt, ihre betriebliche Mobilität nachhaltig zu gestalten.

    mehr Info
  • Freiburg im Breisgau / 14.5.2019 - 15.5.2019

    Workshop MaterialDigital 2019

    Beim zweiten Workshop MaterialDigital treffen sich Akteure aus Industrie und Wissenschaft mit der Überzeugung, dass sich Entwicklungs- und Fertigungsprozesse durch digitale Workflows wesentlich effizienter gestalten lassen. Sie vertreten die Auffassung, dass das Management des Produktlebenszyklus durch eine möglichst durchgängige Beschreibung der Materialeigenschaften und ihrer Veränderungen eine neue Qualität bekommt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten an Themen wie künstlicher Intelligenz, digitalen Repräsentationen, Datenplattformen, Datenformaten oder Hochdurchsatz-Methoden um damit digitale Workflows, Materialdatenflüsse und mehr Materialintelligenz in Produkten und Prozessen zu schaffen. Nachdem der Workshop MaterialDigital2018 das sogenannte Big Picture der Digitalisierung in der werkstoffintensiven Fertigung behandelt hat, liegt der Fokus 2019 auf Werkzeugen und der Operationalisierung. Wie kann man einsteigen? Welche Entwicklungsstufen gibt es? Wie kann der digitale Veränderungsprozess bewältigt werden?

    mehr Info
  • Bremen / 15.5.2019 - 16.5.2019

    1. Branchentreff Klebstoffformulierung

    Am 15./16. Mai 2019 wird erstmalig ein Branchentreff zur Klebstoffformulierung am Fraunhofer IFAM in Bremen ausgerichtet. Der »1. Branchentreff Klebstoffformulierung« richtet sich an Hersteller von Rohstoffen und Klebstoffen sowie Interessenten aus dem Bereich der Klebtechnik. Er bietet Entwicklern von Kleb- und Dichtstoffen sowie Rohstoffherstellern eine Plattform, um in einen intensiven branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch zu treten.

    mehr Info
  • Die Unterstützung und Entlastung pflegender Personen mit Hilfe technischer Assistenzsysteme bietet zwei wesentliche Vorteile: Zum einen reduzieren sich nicht pflegerische Routinetätigkeiten, so dass Pflegekräfte mehr Zeit für die Interaktion mit den Pflegebedürftigen haben. Zum anderen können Assistenzsysteme Gesundheitsschäden vorbeugen und somit die Arbeit in der Pflege attraktiver gestalten. Gleichzeitig können ältere und pflegebedürftige Personen durch den Einsatz technischer Assistenzsysteme in ihrer Selbstständigkeit unterstützt und Abhängigkeiten von Dritten reduziert werden. Um die Potenziale dieser neuen technischen Lösungen im Spannungsfeld zwischen Anwenderbedarf, technischer Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit zu diskutieren, veranstaltet das Fraunhofer IPA dieses Technologieseminar.

    mehr Info
  • Die Einbeziehung von Patientenerfahrung und -kompetenz während des gesamten Produktlebenszyklus’ ist ein Schlüssel für überzeugende, patientenorientierte und innovative Produkte und Dienstleistungen. Patient Engagement wird auch unter regulatorischen und Gesichtspunkten der Kostenerstattung, sowie in der Rehabilitation immer wichtiger. Dadurch wird die aktive Einbindung der Patientensicht in Forschung und Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen entscheidend für den Geschäftserfolg von Medizintechnikunternehmen.

    mehr Info