Veranstaltungen und Messen

Abbrechen
  • STATE Studio Berlin, Hauptstraße 3, 10827 Berlin / 16.4.2019 - 31.12.2019

    70 Jahre Fraunhofer – 70 Jahre Zukunft

    © Andreas Jungk, »Move«, 2016

    Im Rahmen der Feierlichkeiten des Jubiläums »70 Jahre Fraunhofer. 70 Jahre Zukunft. #WHATSNEXT« kooperiert die Ausstellungsreihe »Wissenschaft und Kunst im Dialog« der Fraunhofer-Gesellschaft mit dem STATE Studio Berlin. Die Ausstellung umfasst ausgewählte Einzelprojekte und die Gewinnerprojekte aus dem »Artist in Lab«-Programm. Die künstlerischen Arbeiten sind in die laufende Ausstellung »field experiments« des STATE Studios integriert und schaffen so einen kreativen Raum, in dem ein offener Dialog über Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft möglich wird.

    mehr Info
  • Latenter Stromspeicher

    Es werden die Ergebnisse des kürzlich abgeschlossenen Verbundprojekts »Latenter Stromspeicher«, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wurde, vorgestellt und diskutiert. Ziel des Projektes war die Entwicklung eines intelligenten Wärme- und Stromversorgungssystems auf häuslicher Ebene, das auf der effizienten, vorausschauenden Speicherung von Energie aus unterschiedlichen Quellen beruht.

    mehr Info
  • Inwieweit prägen digitale Technologien heute schon die Herstellung von Produkten? Und wie verändern sie die damit verbundene interne und externe Wertschöpfung von Unternehmen? Die Konferenz gibt Antworten auf diese Fragen und zeigt, mit welchen innovativen Verfahren, Methoden und Geschäftsmodellen die digitale Transformation schnell und kostengünstig gelingt.

    mehr Info
  • Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund / 17.9.2019 - 18.9.2019

    Zukunftskongress Logistik 2019

    Seit über 35 Jahren eine Institution! Mit über 500 Teilnehmern und über 50 Referenten bringt der #Zuko2019 auch in diesem Jahr wieder zusammen, was zusammen gehört: Logistik und Innovation.

    mehr Info
  • Darmstadt / 17.9.2019, 11 - 18 Uhr

    Anwendertag IT-Forensik 2019

    Der Anwendertag IT-Forensik informiert über Trends und neue Entwicklungen zur IT-Forensik aus Forschung, kommerziellem Umfeld und Strafverfolgung. Diese Tagung präsentiert aktuelle Werkzeuge, Dienstleistungen und Best-Practice-Beispiele aus der digitalen Forensik. Außerdem bietet dieser Workshop eine gute Gelegenheit, sich mit weiteren Interessierten und Experten auszutauschen. Der Anwendertag IT-Forensik 2019 unter dem Motto »Acquisition and Authenticity« behandelte unter anderem folgende Themen: Video-Forensik Mac-Forensik Informationen aus dem Internet Täuschung und Betrug

    mehr Info
  • Tagungs- und Kongresszentrum Filderhalle, Bahnhofstraße 61, 70771 Leinfelden-Echterdingen / Stuttgart / 18.9.2019

    Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und mobile Roboter

    Der Trend zur wandlungsfähigen Produktion stellt immer höhere Anforderungen an die Intralogistik. Flexible fahrerlose Transportsysteme (FTS) sind ein Schlüsselelement, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

    mehr Info
  • Ausgehend von dem Karosseriebau in der Automobilindustrie finden Schweißroboter zunehmend Einsatz auch bei kleinen Losgrößen. Neben der einmaligen Investition in ein Robotersystem wird die Wirtschaftlichkeit hierbei maßgeblich durch den Programmier- und Einrichtaufwand für die spezifische Baugruppe bestimmt. Innerhalb dieses Technologieseminars werden die Anforderungen an den wirtschaftlichen Einsatz von Schweißrobotern durch Endanwender aufgezeigt, aktuelle Programmiermethoden für kleine Losgrößen präsentiert und relevante Technologien eines Schweißrobotersystems vorgestellt. Die Vorträge werden von Live-Demonstrationen von Sensortechnik und Schweißrobotern flankiert.

    mehr Info
  • Bremen / 26.9.2019 - 27.9.2019

    6. Fachsymposium Polymerverguss

    Das Fachsymposium Polymerverguss richtet sich an erfahrene Anwender in der Produktion, Entwicklung sowie Konstruktion und soll einen fachlichen Austausch sowie nützliche Vernetzung ermöglichen. In der diesjährigen sechsten Auflage wird das Schwerpunktthema »Vergussanwendungen« adressiert, das von dem Teilnehmerkreis Im letzten Jahr priorisiert wurde. Das vorliegende Programm beleuchtet die Themen Schadensanalyse, Vergussprozesse, Dosiertechnik und Qualitätssicherung durch Vorträge von ausgewiesenen Experten aus Wissenschaft und Praxis. Das Symposium bietet außerdem genügend Raum zur Diskussion.

    mehr Info
  • Forschungscampus ARENA2036 / 26.9.2019

    1. Stuttgarter Tagung zur Zukunft der Automobilproduktion

    Zum ersten Mal veranstaltet das Fraunhofer IPA in Zusammenarbeit mit der Universität Stuttgart die Stuttgarter Tagung zur Zukunft der Automobilproduktion in der ARENA2036, Pfaffenwaldring 19, 70569 Stuttgart. Das Schwerpunktthema im ersten Jahr wird die Montage ohne Band und Takt sein.

    mehr Info