Fraunhofer in den USA

Fraunhofer USA Center Mid-Atlantic CMA

Das Fraunhofer USA Center Mid-Atlantic (CMA) besteht aus den beiden Bereichen Software- und Systemtechnik und Molekularbiologie. Die in Riverdale, Maryland ansässige Abteilung für Softwaretechnik fördert kritisches Denken und softwaregestützte Lösungen für Kunden aus Industrie, Öffentlichkeit und Wissenschaft.

In Zusammenarbeit mit der Universität von Maryland führt die Abteilung angewandte Forschung durch, um softwareintensive Systeme zu entwerfen und zu entwickeln die sicher, getestet und geprüft sind. Zu den Hauptschwerpunkten gehören fortschrittliche KI-Anwendungen für Fertigung, Gesundheitswesen und Biowissenschaften sowie Analyse und Management von Lieferketten.

Der Bereich Biotechnologie mit Sitz in Newark, Delaware, entwickelt fortschrittliche Technologien mit Schwerpunk auf Anwendungen in der menschlichen Gesundheit und hat kürzlich Zuschüsse von NIH, DoD und Der Bill and Melinda Gates Foundation erhalten. Die Abteilung hat aktive Forschungsprogramme zu thermostabilen Formulierungen von Zielpharmazeutika und zum Design von Impfstoffkandidaten.

Weitere Forschungsschwerpunkte der Abteilung sind das Metabolic Engineering von Zellkulturen sowie die Entdeckung und Charakterisierung neuartiger antimikrobieller Substanzen. 

Fraunhofer USA Center Mid-Atlantic CMA