Regionale Kompetenzzentren als Anlaufstellen vor Ort

Norden-Süden, Westen-Osten: 14 Fraunhofer-Institute haben sich in ihren Bundesländern zu insgesamt 7 Kompetenzzentren zusammengeschlossen. Jedes der regionalen Kompetenzzentren hat seinen eigenen Forschungsschwerpunkt im Bereich des Quantencomputings; das Kompetenznetzwerk bündelt diese Kompetenz und deckt somit viele aktuelle Themen und Fragestellungen rund um Quantencomputing ab.

 

 

Die Zentren im Überblick

Baden-Württemberg

Schwerpunkt: Quanten-Hardware, Hybride Computersysteme

 

Bayern

Schwerpunkt: Sicherheit und Robustheit von Quantensystemen

 

 

Berlin

Schwerpunkt: Quanten-Plattformen

 

Hessen

Schwerpunkt: Sicherheit und heterogenes Rechnen

Nordrhein-Westfalen

Schwerpunkt: Quantum Science & Engineering

Rheinland-Pfalz

Schwerpunkt: Quanten-HPC (High Performance Computing), Algorithmik

 
 
 

 

Sachsen