Young Research Class

Das Karriereprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler

© Shutterstock

Talente fördern, originelle Ideen entwickeln und neue Impulse setzen

 

Raum für kreative Ideen, Mitgestaltung strategischer Forschungsthemen der Fraunhofer-Gesellschaft und Aufbau von Netzwerken über Institutsgrenzen hinweg – dies sind zentrale Elemente der Young Research Class (YRC).

Die Young Research Class, das 2-jährige Karriereprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler der Fraunhofer-Gesellschaft, verbindet die Entwicklung origineller Forschungsideen mit der Vernetzung über Hierarchien, Disziplinen und Instituten hinweg. Das Programm macht damit die Vielfalt der Entwicklungsperspektiven bei Fraunhofer transparent.

Den Auftakt des YRC-Programms bildet das fünftägige Research Camp am Fraunhofer-Forschungscampus Waischenfeld. Dort werden gemeinsam Projektideen zu einem strategischen Leitthema der Fraunhofer-Gesellschaft entwickelt und mit Vertreterinnen und Vertretern der Top-Management-Ebenen diskutiert.

Die Teilnehmenden der Young Research Class werden durch erfahrene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, den Themenpaten, bei der Projektentwicklung über die Projektzeit hinweg unterstützt. Institute haben dadurch die Möglichkeit, die Potenziale der jungen Köpfe als kreativen Denkpool zu nutzen und neue Themen zu entwickeln.

Die Bewerbung zur dritten YRC startet im März 2018.

Themen der YRC

Class I (2016-2017): Kognitive Maschinen
Class II (2017-2018): Programmierbare Materialien
Class III (2018-2019): Biologische Transformation

Impressionen des ersten Research Camps 2016

19 Teilnehmende, fünf Tage, vier Projektgruppen. Mitte August traf sich die Young Research Class zu ihrem ersten Camp. Die Gruppen entwickelten und konkretisierten Ideen rund um das Thema »Kognitive Maschinen«. Unterstützung erhielten die jungen Forscherinnen und Forscher von Fraunhofer-Experten, -Institutsleitern und dem Vorstand. 

»Mein Highlight ist die Leidenschaft der Teilnehmer an der Arbeit«

Warum die Teilnehmer des Young Research Camps 2016 begeistert sind, und die Veranstaltung den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern fachlich sowie persönlich wertvolle Erfahrungen bot, erklären sie in diesem Video. 

 

Bewerbung

Wir freuen uns, dass Sie bei Ihrer Karriereplanung an Fraunhofer denken. Finden Sie hier den Einstieg, der zu Ihnen passt und erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Bewerbungsverfahren.
 

Wissenschaftlerinnen

Mit dem Fraunhofer TALENTA-Programm begleiten wir unsere Mitarbeiterinnen gezielt auf ihrem Karriereweg, mit zahlreichen Initiativen sorgen wir für mehr weibliche Vorbilder. Wir bieten Frauen das Sprungbrett in die Forschung – Sie brauchen nur zu springen.
 

Fraunhofer als Arbeitgeber

Auf unsere Auszeichnungen als beliebter Arbeitgeber sind wir auch ein wenig stolz. Entdecken Sie hier, was uns wichtig ist und das Arbeiten bei der Fraunhofer-Gesellschaft ausmacht. Von Chancengleichheit bis Weiterbildung – so fördern wir Ihren Erfolg.