Gewinnung von Wissenschaftlerinnen

Um den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und in Führungspositionen nachhaltig zu erhöhen, ist es notwendig, Frauen möglichst früh für MINT und Führungsaufgaben zu begeistern und ihnen eine genderinklusive und breite Berufs- sowie Studienorientierung zu ermöglichen. Dies fördern wir für die Gewinnung von Studentinnen und Absolventinnen durch verschiedene Recruiting-Maßnahmen, wie zum Beispiel den Fraunhofer Wissenschaftscampus und Fraunhofer TALENTA, um mehr junge Frauen für die Promotion und den Berufseinstieg an Fraunhofer-Instituten zu begeistern.

 

Fraunhofer TALENTA

Unser Programm für Wissenschaftlerinnen: Ob Berufseinsteigerin, berufserfahrene Wissenschaftlerin oder etablierte Führungskraft – für jede Karrierestufe gibt es die richtige Unterstützung. Dabei bietet TALENTA Freiraum für Ihre Karriereentwicklung, ein umfangreiches Begleitprogramm zu unterschiedlichen Themen sowie die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Frauen bei Fraunhofer.

 

Fraunhofer Wissenschaftscampus

Wie sieht der Berufsalltag von Wissenschaftlerinnen aus? Wie lösen Forscherinnen komplexe Problemstellungen? – Bei der mehrtägigen Veranstaltung können Absolventinnen und Studentinnen von MINT-Fächern diese und weitere spannende Themen diskutieren. Erleben Sie hautnah, wie Forschung bei Fraunhofer funktioniert.

Impressionen vom Fraunhofer Wissenschaftscampus

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube