4. Fraunhofer-Alumni-Summit 2019

20. November 2019, Berlin

»KI – im Spannungsfeld von Strategie, Sicherheit und Ökonomie«

Was kann, darf, muss Künstliche Intelligenz? Intelligente Algorithmen erobern unseren Alltag - wie leben wir damit?


KI ist der Schwerpunkt des Fraunhofer-Alumni-Summits 2019. In der vierten Auflage soll Ihnen das zentrale Treffen der ehemaligen Fraunhofer-Mitarbeitenden noch mehr Möglichkeiten zur Vernetzung bieten. Das Programm umfasst Institutsführungen, die Mitgliederversammlung, Fachvorträge und eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion. Den Abschluss bildet das Summit-Dinner, bei dem Sie noch einmal Gelegenheit haben, Debatten fortzusetzen, Gespräche zu führen und neue (Business)-Kontakte zu knüpfen. Ab dem 21. November beleuchtet die Fraunhofer-Konferenz FUTURAS IN RES in zahlreichen Sessions, Keynotes und Diskussionen unterschiedliche Dimensionen und Aspekte von KI. Besucher können sich auch von der Fraunhofer Science Expo und visionären Kunstwerken inspirieren lassen.  

Mitglieder des Fraunhofer-Alumni e.V. können alle Veranstaltungen des Summits kostenfrei besuchen. Nicht-Mitglieder bezahlen 70 Euro. Besucher, die sich für den Summit registriert haben, erhalten auf sämtliche Eintrittspreise von FUTURAS IN RES einen Rabatt von 50 Prozent. Mit Ihrer Anmeldebestätigung für den Summit geht Ihnen ein Rabatt-Code zu. Halten Sie diesen Code bitte bei Ihrer Registrierung für FUTURAS IN RES bereit, um die Veranstaltung vergünstigt besuchen zu können.

Bis 31. August gewährt die Fraunhofer-Gesellschaft einen Early-Bird-Rabatt von 5 Prozent auf die Tickets für FUTURAS IN RES.

Wir freuen uns darauf, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen.

 

Das Programm

 

13.15 Uhr Start Check-in

Fraunhofer IPK, Erdgeschoss

14.00 Uhr Institutsbesuch IPK

Fraunhofer IPK mit Führung; im Anschluss Bustransfer zum HHI

15.30 Uhr Institutsbesuch HHI

Fraunhofer HHI mit Führung, im Anschluss Bustransfer zum Networking-Café

17.00 Uhr Mitgliederversammlung

Exklusiv für Mitglieder des Fraunhofer-Alumni e.V.  

17.00 Uhr Networking-Café

CNIQ-Center für alle Besucher

 

Summit-Night – Auftakt FUTURAS IN RES

 

18.00 Uhr Begrüßung

18.10 Uhr Keynote

  • Dr. Roland Busch, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender, CTO und Mitglied des Vorstands der Siemens AG  

18.30 Uhr Fachvortrag Maschinelles Lernen am HHI 

18.50 Uhr Podiumsdiskussion: »KI – im Spannungsfeld von Strategie, Sicherheit und Ökonomie«

  • Prof. Ina Schieferdecker, Abteilungsleiterin im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) 
  • Prof. Sami Haddadin, Prof. TU München und Direktor der Munich School of Robotics and Machine Intelligence
  • Jeremie Lecomte, Senior Technical Program Manager für Alexa, Amazon
  • Prof. Dr. Michael Waidner, Institutsleiter Fraunhofer SIT

20.15 Uhr Abendessen am HHI

 

Änderungen vorbehalten

Referentinnen

und Referenten

 

Prof. Ina Schieferdecker

die Informatikerin führt die BMBF-Abteilung »Forschung für Digitalisierung und Innovationen«. Zuvor leitete sie Fraunhofer FOKUS. Die Informatikerin forscht unter anderem zu urbanen Datenplattformen, kritischen Infrastrukturen oder Internet-Technologien.   

 

Dr. Roland Busch

ist Stellvertretender Vorstandsvorsitzender, CTO und Mitglied des Vorstands der Siemens AG. Der Physiker leitet unter anderem auch den Siemens Start-up-Incubator »next47«.  

 

Prof. Sami Haddadin

ist Direktor der Munich School of Robotics and Machine Intelligence der TU München, mehrfacher Unternehmensgründer, Träger des Gottfried Wilhelm Leibniz-Preises und Mitglied der EU High-Level Expert Group on Artificial Intelligence

 

Jeremie Lecomte

entwickelt heute als Senior Technical Program Manager bei Amazon die KI-Lösung Alexa. Als Unternehmensvertreter hat der Fraunhofer IIS-Alumnus vor allem die praktische und kommerzielle Anwendung künstlicher Intelligenz im Blick.

 

Prof. Michael Waidner

wird auf dem Summit das Thema Künstliche Intelligenz aus der Perspektive der Sicherheit, für ihn eine der Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Digitialisierung, beleuchten. Er ist Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT.  

 

Prof. Thomas Wiegand

»Maschinelles Lernen« ist Vortrags- und Forschungsschwerpunkt des Leiters des Fraunhofer HHI. Milliarden Geräte nutzen zudem von ihm mitentwickelte Komprimierungs-Technologien zur Übertragung von Viedos.

Moderation

 

Dr. Michael Mertin

der langjährige CEO der Jenoptik AG ist Mitglied im Bundespräsidium des Wirtschaftsrates Deutschland, Vorstandsmitglied des Fraunhofer-Alumni e.V. und Mitglied im Hochschulrat der TU Ilmenau. Er wird die Podiumsdiskussion moderieren.

 

Mitglieder des Fraunhofer-Alumni e.V. können den Summit kostenfrei besuchen.

Zur Registrierung für den Summit benutzen Sie bitte folgenden Link.  

 

Veranstaltungsort

3IT Innovation Center for Immersive Imaging Technologies CINIQ Center und Smart Data Forum

Fraunhofer-Heinrich-Hertz-Institut HHI CINIQ
© Fraunhofer HHI

Salzufer 6, Eingang Otto-Dibelius Strasse (4. und 5. Stock)

10587 Berlin

Bitte beachten Sie: Am Veranstaltungsort sind keine Parkmöglichkeiten vorhanden!  

Anfahrt

 

 

 

Institutsadressen

Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK


Pascalstraße 8-9

10587 Berlin

Zur Institutsseite

 

 

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI,

 

Einsteinufer 37

10587 Berlin

Zur Institutsseite  

Hotel

B&B Hotel Berlin-Tiergarten

Englische Straße 1-4, 10587 Berlin

Tel: +49 30 / 330066-0

Mail: berlin-tiergarten@hotelbb.com

Zimmer ab 58 Euro

Zur Seite

 

arcona Living Goethe 87

Goethestraße 87, 10623 Berlin

Tel: +49 30 437 47-0

Mail: info@goethe87.arcona.de

Zimmer ab 77 Euro

Zur Seite

 

Golden Tulip Berlin Hotel Hamburg

Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin

Tel: +49 30 264770

Zimmer ab 110 Euro

Zur Seite  

 

The Westin Grand, Berlin


Friedrichstr. 158-164 · 10117 Berlin

Tel: +49 30 20270

Zimmer ab 170 Euro

Zur Seite

Alumni Summit @ FUTURAS IN RES

»FUTURAS IN RES« (21.-22. November 2019; AXICA Congress Center Berlin)

Unter dem Motto »What's the IQ of AI?«, beschäftigt sich die zweitägige Konferenz mit dem aktuellen Stand der internationalen KI-Forschung und geht der Frage nach, inwieweit unterschiedliche Dimensionen der Intelligenz wie Logik, Kommunikation, Wahrnehmung, Bewusstsein und Empathie bereits abgedeckt werden können. Namhafte internationale Expertinnen und Experten aus Forschung, Industrie, Politik und Gesellschaft präsentieren spannende Lösungen, Ideen, Perspektiven und Herausforderungen bezüglich dieser entscheidenden Zukunftsfragen.

Die Konferenzsprache ist Englisch.

Jedes Alumni-Vereinsmitglied, erhält bei einer Alumni-Summit-Registrierung einen individuellen 50 Prozent Rabattcode für die »FUTURAS IN RES«. Dieser gilt sowohl für die ganze Konferenz als auch für ein Tagesticket. Diesen Code erhalten Sie mit der Bestätigungsmail Ihrer Anmeldung.  

Neben dem hochkarätigen Vortragsprogramm erwarten Sie innovative Technologie-Exponate in der Fraunhofer Science Expo und im Anschluss an den ersten Konferenztag eine inspirierende NIGHT OF AI. Alle Informationen zu der diesjährigen »FUTURAS IN RES« Konferenz finden Sie unter: http://s.fhg.de/whats-the-iq-of-ai.

Im Rahmen der neuen jährlichen Konferenzreihe der Fraunhofer-Gesellschaft können sich Gestalter und Entscheider aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik schon heute zu den Themen und technologischen Paradigmenwechseln von morgen austauschen.

Veranstalter ist die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Alumni e.V. statt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Fraunhofer-Alumni,

drei dynamische Vereinsjahre und 700 Fraunhofer-Alumni-Mitglieder – unser 2016 ins Leben gerufene branchen- und fachübergreifende Expertinnen- und Experten-Netzwerk wächst stetig und stellt sich mit der geplanten Integration der Auslandstöchter auch international auf. Unsere hochqualifizierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind das Potenzial der Fraunhofer-Gesellschaft und gründen unseren Ruf als führende Organisation für angewandte Forschung in Europa wesentlich mit.

Der Alumni e.V. bietet ausscheidenden Fraunhofer-Expertinnen und -Experten hier eine gewinnbringende Plattform, den eigenen Karriereweg bei Verlassen der Fraunhofer-Gesellschaft erfolgreich weiterzuschreiben. Profitieren Sie vom wissenschaftlichen Austausch mit Fraunhofer-Alumni, vernetzen Sie sich mit anderen Vereinsmitgliedern oder nutzen Sie das vereinseigene »Karriereportal«.

Vielleicht möchten Sie auch in die Start-up-Szene eintauchen und mit Ihrer unternehmerischen Expertise und Erfahrung Fraunhofer-Teams auf ihrem Weg zur eigenen Unternehmensgründung unterstützen? In Kooperation mit Fraunhofer Venture bieten wir Ihnen auch in 2019 wieder die Möglichkeit, sich hier zu engagieren. Und schauen Sie doch mal auf unserem Alumni-Portal vorbei: Trends in der Forschung, Interviews, Unternehmer- und Unternehmensportraits, News aus der Start-up-Szene und vieles mehr informieren Sie regelmäßig über die interessante Fraunhofer-Alumni-Community. Wir freuen uns auf ein lebendiges Vereinsjahr 2019 und laden Sie ein, sich einzubringen und den Verein – gemeinsam mit uns – weiter zu entwickeln!

Ihr

 

Prof. Alexander Kurz

Vorstandsvorsitzender Fraunhofer-Alumni e.V.

 

 

Sie können sich hier für den Verein registrieren.

Weitere Informationen zum Verein und Ihrer Mitgliedschaft.  

 

Video »3. FRAUNHOFER ALUMNI SUMMIT«

20. und 21. September 2018 in Aachen

Fraunhofer-Alumni Summit 2019

Fragen zum Alumni Summit 2019 beantworten Ihnen gerne:  

Barbara Pörschmann

Contact Press / Media

Barbara Pörschmann

Referentin Alumni - Marketing und Veranstaltung

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München

Telefon +49 89 1205-2157

Michael Vogel

Contact Press / Media

Michael Vogel

Personalmarketing

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München

Telefon +49 89 1205-2150

Fax +49 89 1205-772100

Fragen zu FUTURAS IN RES beantworten Ihnen gerne:

Contact Press / Media

Carl Behmer

Think Tank – Science Marketing

Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 Munich, Germany

Telefon +49 89 1205 1052

Contact Press / Media

Dr. Miriam Leis

Think Tank – Cognitive Machines and Security Research

Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 Munich, Germany

Telefon +49 89 1205 1053

Contact Press / Media

Jana Thiemann

Market Communications

Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 Munich, Germany

Telefon +49 89 1205 1380