Fraunhofer-Alumni Charity Wine Tasting

7. Dezember 2020

Wein trinken und Gutes tun? Geht nicht? DOCH!

Der Fraunhofer-Alumni e.V. bietet zum ersten Mal gemeinsam mit der Hochschule Geisenheim University im Rheingau – am 7. Dezember 2020 im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Fraunhofer-Alumni e.V. ein Charity Wine Tasting an. Außerdem wird Prof. Thomas Längle vom Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB erläutern, wie die Fraunhofer-Gesellschaft den Weinanbaumit Digitalisierung und Technologie unterstützt. IOSB und HGU haben bereits in gemeinsamen Forschungsprojekten zusammengearbeitet.

Eine handverlesene Selektion großartiger Weine werden Ihnen Expertinnen und Experten des Instituts für Oenologie der Hochschule Geisenheim University im Rahmen unseres virtuellen Wine Tastings präsentieren. Sie können diese Weinauswahl in Ruhe zu Hause genießen und erfahren auf unterhaltsame Weise Wissenswertes über Trauben, Anbau und Verarbeitung.

Die Fraunhofer-Gesellschaft steht für angewandte Forschung und auch an der Hochschule Geisenheim University (HGU) wird Wissenschaft gelebt und gelehrt. Es ist in Deutschland die wohl wichtigste akademische Einrichtung rund um den Weinbau. Durch den Abend führt Sie Prof. Monika Christmann, die Leiterin des Instituts für Önologie der HGU. Von 2015 bis 2018 war die mehrfach ausgezeichnete Önologin Präsidentin des Weltverbandes OIV (Organisation Internationale de la Vigne et du Vin), zu der sich 45 Weinbau-Staaten zusammengeschlossen haben. Unterstützt wird sie von Prof. Manfred Stoll, Leiter des Instituts für allgemeinen und ökologischen Weinbau der HGU. 


Mit unserem Wine Tasting helfen Sie Familien in größter Not! Für diese Wein-Selektion bezahlen Sie 45 Euro, darin sind neben Porto und Versand auch 5 Euro zugunsten des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V. enthalten. Dieser Verband setzt sich seit 2002 für Familien in Deutschland ein, die ein unheilbar krankes Kind in ihrer Mitte haben. Der Verband hilft schnell und unkompliziert allen Menschen, die mit dem Tabuthema »Kind und Sterben« konfrontiert sind.

 

 

Programm:

 

18.30     Virtuelles Foyer

Ausgewählte Videobeiträge der Hochschule Geisenheim University, des Fraunhofer IOSB und der Fraunhofer-Gesellschaft

19.00     Begrüßung

Fraunhofer-Gesellschaft / Fraunhofer-Alumni e.V.

Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Präsident der Hochschule Geisenheim University HGU

Dipl.-Ing. Robert Lönarz, Präsident der VEG – Geisenheim Alumni Association e. V., Leiter Abteilung Kommunikation und Hochschulbeziehungen an der HGU

19.15     Digitalisierung im Weinbau: Von der Pflanzung bis zur Traubenanlieferung

Prof. Dr. Thomas Längle, Sprecher des Geschäftsfeldes Inspektion und optronische Systeme und Abteilungsleiter Sichtprüfsysteme, Fraunhofer IOSB

19.40     Wine Tasting - Im Rahmen eines Gesprächs zum Thema »Weinbereitung in Zeiten des Klimawandels«

Prof. Dr. Monika Christmann und Prof. Dr. Manfred Stoll live aus dem Unikeller der HGU

»Wasserexperiment« von Erst-Georg Hahn, Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH  

21.00     Ausklang

 

 

 

 

Aufgrund der hohen Nachfrage können wir leider keine weiteren Bestellungen mehr entgegenehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

© HGU
 

Prof. Dr. Hans Reiner Schultz

Der Präsident der Hochschule Geisenheim University forscht unter anderem zu den Auswirkungen des Klimawandels auf den Weinbau.

 

 

 

Dipl.-Ing. Robert Lönarz

Ist Präsident der VEG – Geisenheim Alumni Association e. V. und Leiter der Abteilung Kommunikation und Hochschulbeziehungen an der HGU.
 

Prof. Dr. Monika Christmann

Die große Weinkennerin ist Instutsleiterin an der Weinhochschule Geisenheim und war bis 2018 Präsidentin des Weltverbandes für Weinbau.

 

Prof. Dr. Manfred Stoll

Der Leiter des HGU-Instituts für allgemeinen und ökologischen Weinbau beschäftigt sich unter anderem mit der Digitalisierung des Weinbaus.

 

Prof. Dr.-Ing. Thomas Längle

Leitet am Fraunhofer IOSB die Abteilung Sichtprüfsysteme, die unter anderem ein System für Traubensortierung entwickelt.  

 

Die Weine

Die Stars des Abends sind natürlich die von der Hochschule Geisenheim University zusammengestellten Weine.

 

Digitales Foyer

Ausgewählte Beiträge der Hochschule Geisenheim University HGU und des Fraunhofer-Instituts IOSB.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, für Weine und Versand berechnen wir 45 Euro.

Aufgrund der hohen Nachfrage können wir leider keine weiteren Bestellungen mehr entgegenhemen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet virtuell statt.  Teilnehmende bekommen im Vorfeld eine Mail mit dem Link zur Veranstaltung.

 

 

 

Veranstalter ist der Fraunhofer-Alumni e.V.. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB und der Hochschule Geisenheim University statt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Fraunhofer-Alumni,

 

Sie als unsere ehemaligen hochqualifizierten Wissenschaftler*innen haben während Ihrer Zeit bei der Fraunhofer-Gesellschaft unseren Ruf als führende Organisation für angewandte Forschung in Europa wesentlich mitgeprägt. Als Mitglied unserer exklusiven und hochkarätigen Alumni-Community haben Sie auch weiterhin über verschiedenste Plattformen die Möglichkeit des wissenschaftlichen Austauschs und des Kontakts mit ehemaligen Kollegen*innen und Alumni.

Der Fraunhofer-Alumni e.V., unser 2016 ins Leben gerufenes branchen- und fachübergreifende Experten*innen-Netzwerk wächst stetig, zählt mittlerweile bereits über 1.000 Mitglieder und stellt sich mit der sukzessiven Integration der Auslandstöchter auch international auf. Profitieren Sie von der Expertise bei Fraunhofer-Veranstaltungen, nutzen Sie die Chance des Austauschs bei fachspezifischen Alumni-Veranstaltungen mit Unternehmen und anderen Alumni-Vereinen, bleiben Sie in Kontakt mit Ihrem Heimat-Institut und vernetzen Sie sich mit anderen Vereinsmitgliedern. In Kooperation mit Fraunhofer Venture bieten wir Ihnen außerdem auch in 2020 wieder die Möglichkeit, sich mit Ihrer unternehmerischen Expertise und Erfahrung in der Startup-Szene zu engagieren. Und schauen Sie doch mal auf unserem Alumni-Portal vorbei:

Trends in der Forschung, Interviews, Unternehmensportraits und vieles mehr informieren Sie regelmäßig über unser Fraunhofer-

Alumni-Netzwerk http://www.alumni.fraunhofer.de/ Wir laden Sie ein, Teil unserer Community zu werden! Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

Prof. Alexander Kurz

Vorstandsvorsitzender Fraunhofer-Alumni e.V.

 

 

Sie können sich hier für den Verein registrieren.

Weitere Informationen zum Verein und Ihrer Mitgliedschaft.  

 

Charity Wine Tasting

Fragen beantworten Ihnen gerne:  

Barbara Pörschmann

Contact Press / Media

Barbara Pörschmann

Referentin Alumni - Marketing und Veranstaltung

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München

Telefon +49 89 1205-2157

Michael Vogel

Contact Press / Media

Michael Vogel

Personalmarketing

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München

Telefon +49 89 1205-2150

Fax +49 89 1205-772100