3. INNOVATIONSLOUNGE – Wissenschaft und Management im Dialog »Klinik 4.0 - Effiziente Digitale Gesundheitsversorgung«

14. Oktober | digital
in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und der ATREUS GmbH, Fördermitglied des Fraunhofer-Alumni e.V.

Digitalisierung bietet auch im Gesundheitswesen enorme Potentiale für Transformation. Aber wie können innovative Technologien wie Künstliche Intelligenz oder 5G patienten- und daten-zentrierte Medizin für eine effizientere und flächige Versorgung ermöglichen? Diese Frage diskutieren Atreus, Fraunhofer IPA und natürlich unsere Gäste am 14. Oktober 2021. Durch den Abend führen Sie Harald Smolak, Atreus GmbH und Viktor Deleski, Fraunhofer-Gesellschaft.

Programm

 

17:00
Begrüßung 

  • Harald Smolak, Partner bei Atreus
  • Prof. Alexander Kurz, Vorstand Fraunhofer-Gesellschaft und Vorstandsvorsitzender des Fraunhofer-Alumni e.V.

17:15
»Effiziente digitale Gesundheitsversorgung« 

  • Dr.-Ing. Jens Langejürgen, Abteilungsleiter »Klinische Gesundheitstechnologien« des Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
  • Johannes Horsch, Gruppenleiter Medizintechnische Assistenzsysteme, Fraunhofer IPA

 

17:50
Digitalisierung der Medizin in der Praxis

  • Prof. Dr. med Werner Plötz, Chefarzt Klinikum Barmherzige Brüder


18:25
Diskussion und Q&A



 

 

 

Dr.-Ing. Jens Langejürgen

Leitet seit diesem Jahr die Projektgruppe »Klinische Gesundheitstechnologien« des Fraunhofer IPA.  

 

 

Prof. Dr. med Werner Plötz

Ist Chefarzt am Münchner Klinikum Barmherzige Brüder, Senior-Hauptoperateur, Leiter des EndoProthetikZentrums sowie Facharzt unter anderem für Orthopädie und Unfallchirurgie.

 

Johannes Horsch

Sein Schwerpunkt sind Assistenzsysteme für die Medizin, sowie die Anwendung von 5G- und AR-/VR-Technologie in der Klinik. Er ist stellvertretender Leiter des IPA-Standorts Mannheim.

Moderation

 

Harald Smolak

Er ist Partner und Head of Solution Group Healthcare bei Atreus. Sein Fokus liegt auf den Bereichen Mindful Leadership, Coaching von Top Führungskräften, Konfliktmanagement, Organisations- und Teamentwicklung, Unternehmenstransformationen.  

 

Viktor Deleski

Im Dialog zwischen Wissenschaft und Wirtschaft sieht unser Moderator einen entscheidenden Faktor für den Erfolg von Innovation. Diesen treibt er unter anderem als Manager Digitale Kommunikation bei Fraunhofer voran.

Diese Veranstaltung richtet sich an Mitglieder des Fraunhofer-Alumni e.V. sowie an Gäste von Atreus und des Fraunhofer SIT. Die Teilnahe ist kostenfrei. Im Vorfeld der Veranstaltung bekommen Teilnehmende noch ein Goodie-Bag auf dem Postweg zugesandt.

Jetzt registrieren!  

 

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet virtuell statt. Registrierte Teilnehmende bekommen im Vorfeld eine Mail mit dem Link zur Veranstaltung.

 

 

 

Veranstalter ist der Fraunhofer-Alumni e.V.. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung und der Atreus GmbH, Fördermitglied des Vereins, statt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Fraunhofer-Alumni,

 

Sie als unsere ehemaligen hochqualifizierten Wissenschaftler*innen haben während Ihrer Zeit bei der Fraunhofer-Gesellschaft unseren Ruf als führende Organisation für angewandte Forschung in Europa wesentlich mitgeprägt. Als Mitglied unserer exklusiven und hochkarätigen Alumni-Community haben Sie auch weiterhin über verschiedenste Plattformen die Möglichkeit des wissenschaftlichen Austauschs und des Kontakts mit ehemaligen Kollegen*innen und Alumni.

Der Fraunhofer-Alumni e.V., unser 2016 ins Leben gerufenes branchen- und fachübergreifende Experten*innen-Netzwerk wächst stetig, zählt mittlerweile bereits über 1.000 Mitglieder und stellt sich mit der sukzessiven Integration der Auslandstöchter auch international auf. Profitieren Sie von der Expertise bei Fraunhofer-Veranstaltungen, nutzen Sie die Chance des Austauschs bei fachspezifischen Alumni-Veranstaltungen mit Unternehmen und anderen Alumni-Vereinen, bleiben Sie in Kontakt mit Ihrem Heimat-Institut und vernetzen Sie sich mit anderen Vereinsmitgliedern. In Kooperation mit Fraunhofer Venture bieten wir Ihnen außerdem auch in 2020 wieder die Möglichkeit, sich mit Ihrer unternehmerischen Expertise und Erfahrung in der Startup-Szene zu engagieren. Und schauen Sie doch mal auf unserem Alumni-Portal vorbei:

Trends in der Forschung, Interviews, Unternehmensportraits und vieles mehr informieren Sie regelmäßig über unser Fraunhofer-

Alumni-Netzwerk http://www.alumni.fraunhofer.de/ Wir freuen uns auf ein lebendiges Vereinsjahr 2020 und laden Sie ein, Teil unserer Community zu werden! Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

Prof. Alexander Kurz

Vorstandsvorsitzender Fraunhofer-Alumni e.V.

 

 

Sie können sich hier für den Verein registrieren.

Weitere Informationen zum Verein und Ihrer Mitgliedschaft.  

 

INNOVATIONSLOUNGE

Fragen zur 2. INNOVATIONSLOUNGE beantworten Ihnen gerne:  

Barbara Pörschmann

Contact Press / Media

Barbara Pörschmann

Referentin Alumni - Marketing und Veranstaltung

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München

Telefon +49 89 1205-2157

Michael Vogel

Contact Press / Media

Michael Vogel

Personalmarketing

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München

Telefon +49 89 1205-2150

Fax +49 89 1205-772100

Freya von Moltke

Contact Press / Media

Freya von Moltke

Referentin Alumni-Veranstaltungen

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München

Telefon +49 89 1205-2044